#folge17 #Grussverdruss

Ob Fauststoß oder Ellbogenkick, selbst während der Pandemie gehörte ein Gruß zum guten Ton. In E-Mails dagegen entfällt schon mal die angemessene Begrüßung. Noch schlimmer sind: GROSSBUCHSTABEN. Was Buddy Müller aufregt. Früher hätte ich geschrien. Laut, nicht lange, aber ich hätte geschrien. Früher, als Jungspund, als ich entdeckte, dass ich für das kreative Aneinanderreihen von …

#folge16 #UnserBackground

Teams, Zoom & Co. haben Unternehmen wie Mitarbeitenden eines beschert: eine weitere Plattform zur Selbstdarstellung. Buddy Müller und Kollegen erleben, wie ein Kunde dazu steht, wenn er dahinter blicken kann. Keine Pitchpräsentation verging ohne den Satz: „Unser Background ist …“. Der Boss, neudeutsch Managing Director, kurz EmmDee, ersetzte den Platzhalter „…“ in der Regel durch …

#folge15 #KeineExperimente

Strategietag: Kaum ein Tag in einem Geschäftsjahr hat eine vergleichbare Auswirkung auf ein Unternehmen wie der Strategietag. Buddy Müller und die weltweit führendste Content Marketing Agentur Deutschlands erleben diesmal aber eine Überraschung.

#folge14 #Unddanach?

Corona geht. Das Home-Office bleibt. Oder doch nicht? Wo ist die Freude über das Arbeiten zu Hause hin? Buddy Müller und Kollegen brauchen eine echte Perspektive. Perspektive. Perspektive! Perspektiiiiive!! Unbestritten wird „Perspektive“ zum Wort der Pandemie werden. Lange Zeit war ich überzeugt, dass diese Ehre dem Wort „Showstopper“ gebührt, weil wir Agenturmenschen es ebenso häufig …